Blog

Veröffentlicht am von Brigitte Fritzel

Zielsetzung

Wie oft hören wir Menschen sagen:

  • „Das klappt bei mir ja sowieso nicht!“
  • „Bei mir geht immer alles schief!“
  • „Ich bin dafür nicht geschaffen!“
  • „Das ist so schwer, das schaffe ich nicht.“
  • „Mein Ziel habe ich wieder nicht erreicht!“
  • „Schon wieder versagt!“
  • …..

Oder sagen wir es sogar zu uns selbst?

Mit diesen Aussagen setzen wir

Weiterlesen

Veröffentlicht am von Brigitte Fritzel

Selbstwert

Selbstwert – den eigenen Wert erkennen

Heute möchte ich mit einer kleinen Übung anfangen.

Schau doch einfach mal, wo du deinen Selbstwert auf einer Skala zwischen 1 und 10 einstufen würdest. (1 = klein / 10 = groß)

Jetzt überlege dir, welchen Selbstwert du auf der Skala von 1 bis 10 gerne hättest.

Wenn du magst, kannst du dir die folgende Frage erstmal für dich selbst beantworten, bevor du weiterliest.

 

Was macht deiner Meinung nach einen guten Selbstwert aus bzw. was muss gegeben sein, damit du sagen kannst: „Ich habe einen guten Selbstwert“?

Weiterlesen

Veröffentlicht am von Brigitte Fritzel

Wie verändere ich meine Schwingung?

Wie in meinem letzten Blockbeitrag vom 16.12.2016 versprochen, hier meine Tipps, wie du deine Schwingung jederzeit verändern kannst.

Du hast dich geärgert, bist nicht so gut drauf, hast keine Lust, fühlst dich nicht so gut, dann kannst du folgende Möglichkeiten nutzen, um deine Schwingung zu verändern.

Weiterlesen

Veröffentlicht am von Brigitte Fritzel

Prinzip der Schwingung

Das 3. Prinzip – das Prinzip der Schwingung – besagt, dass alles in ständiger Bewegung ist. Nichts ist in Ruhe, alles schwingt.

Alles, was existiert, hat seine eigene Schwingung.

Jede Materie, aber auch das Geistige, schwingt. Je fester die Materie, umso niedriger ist die Schwingung. Das bedeutet, dass das Geistige eine hohe Schwingung hat. Je höher die Schwingung ist, umso weniger können wir sehen.

Die Liebe ist die höchste Schwingung. 🙂

Denken wir mal an die Farbtherapie. Jede Farbe sendet eine bestimmte Schwingung aus. Jede Farbe hat eine andere Wirkung auf unser Gefühl / unseren Gemütszustand. Rot trägt zum Beispiel die Schwingung der Kraft in sich. Wenn ich mich kraftlos fühle, kann ich etwas Rotes anziehen, was mir Kraft gibt.

Jedes Wort trägt

Weiterlesen

Veröffentlicht am von Brigitte Fritzel

Wahlergebnis in USA

Ungefähr eine Woche vor der Wahl sagte ich meinem Sohn, dass nach dem Prinzip von Ursache und Wirkung nur Donald Trump die Wahl gewinnen kann, was ich auch hier aus der Sicht der hermetischen Prinzipien kurz erklären möchte.

Wir alle – ob die Bürger/Wähler in USA oder die Menschen weltweit – haben hierfür die Ursache gesetzt. Warum? Was ist passiert?

Es ist ganz einfach: Die ganze Energie lag bei Donald Trump. Der Fokus lag bei ihm, durch all die Menschen, die ihn als Präsidenten haben wollten aber auch durch all diejenigen, die gegen ihn waren.

Wie oft wurde gesagt: „Donald Trump

Weiterlesen

Veröffentlicht am von Brigitte Fritzel

Achtsamkeit

Viele fragen sich, wie sie Achtsamkeit in ihrem Alltag leben können, in dem es oft drunter und drüber geht.

Was bedeutet denn Achtsamkeit?

Achtsamkeit ist das bewusste Wahrnehmen von

  • inneren und äußeren Zuständen
  • Emotionen, Gefühlen
  • Handlungen und Verhaltensweisen
  • und das Wahrnehmen unserer Mitmenschen und der Umwelt.

Achtsamkeit können wir auch als stete Aufmerksamkeit bezeichnen.

Es ist ein Zustand, in dem wir alles erfassen:

  • die Blume am Wegesrand
  • die plötzliche Erinnerung an etwas
  • ein Gefühl
  • eine Emotion
  • eine Geste …

Und genau darum geht es.

Durch verschiedene Situationen mit unseren Kindern wurde mir

Weiterlesen