Das Prinzip der Schwingung

„Nichts ist in Ruhe, alles bewegt sich, alles ist in Schwingung.“
Kybalion

Dieses Prinzip besagt, dass alles in ständiger Bewegung ist.

Alle Informationen werden durch Schwingung übertragen. Die Schwingung ist der Informationsträger und verbindet uns mit Menschen und Situationen, die die gleiche Schwingung haben wie wir. Wir senden ständig Schwingung aus, so wie ein Radiosender. Empfangen kann diese Schwingung nur derjenige, der auf der gleichen Wellenläge ist. Wir sind Sender und Empfänger zugleich.

Wir können unsere Schwingung jederzeit von einer Sekunde auf die andere verändern.

Im Kybalion steht: „Wer das Prinzip der Schwingung versteht, hat das Zepter der Macht ergriffen.“